Stacks Image 1533
Unser nächster Auftritt:

Samstag, 23. September 2017, 19:30 Uhr
Bachblüten - J. S. Bach in ungewöhnlichen Arrangements
Ehrbar Saal, Mühlgasse 30, 1040 Wien

J. S. Bach einmal anders: Der Chor Kammerton hat sich mit dem vielseitigen Pianisten Karl Eichinger zusammengetan, um einem der Allergrößten der Musikgeschichte zu huldigen: Bachs unsterbliche Kompositionen erklingen am Samstag, den 23. September 2017, im Wiener Ehrbar Saal in völlig neuem Kleid. Dabei kommen die Original-Kompositionen keineswegs nur in homöopathischen Dosen vor – vielmehr hat Florian Schwarz, ohne auch nur eine einzige Note zu verändern, aus den altehrwürdigen Stücken einen neuen, bunten Blumenstrauß gebunden, in dem die verschiedenen Klangkörper wiederholt ihre Rollen tauschen. So übernimmt etwa der Chor den Orchesterpart in einem Klavierkonzert, dann wieder mutieren die Goldberg-Variationen zu einem Wechselspiel zwischen Tasten und Stimmen, und Bach-Choräle werden zur Grundlage von Klangflächen und Improvisationen. Und sogar der Pezibär bekommt eine neue Rolle. . .


Leitung & Arrangements: Florian Schwarz
Klavier: Karl Eichinger
Chor Kammerton

Kartenpreis: € 20,- (Ermäßigung für SchülerInnen, Studierende und Zivis)
Kartenreservierung HIER oder unter info@kammerton.at oder unter 0699/19137958